Team

Marlen – Studioleitung

Ashtanga und Vinyasa Flow

Sei präsent, sei spontan und nicht nur ein Intellekt auf zwei Beinen!

Meine Motivation in meine erste Yogastunde zu gehen war Neugierde. Aus der Neugierde wurde Leidenschaft und Yoga schließlich zu einem festen Bestandteil in meinem Leben.
Die 200 h Yogalehrerausbildung im Ashtanga Vinyasa Yoga machte ich in Indien ohne zu wissen was es sein sollte. Mittlerweile liebe ich Ashtanga Yoga und entdecke den Raum mit all seinen Facetten in den Asanas. Bei Peter Greve und Nicole Verheyden vertiefe ich derzeit meine Ashtanga Praxis und das Yoga im Rahmen einer 4-jährigen Weiterbildung.
Das Vergnügen ist der Nektar des Lebens, welches ich jeden Tag neu erlebe. Manchmal mehr, manchmal weniger. Die Yogamatte ist eine Spielwiese auf der ich die natürliche Einheit zwischen Körper, Geist, Seele und Universum übend erfahren kann und von dort aus mit in den Alltag nehme. Die Lehrer Shiva Rea, Christine May, Simon Park und Daniel Odier prägen meine Vinyasa Yoga Praxis.

Meine Stunden können sowohl energetisch kraftvoll sein als auch meditativ ruhig. Ich gebe den verschiedensten Aspekten des Yogas Raum. Den Aspekten der Achtsamkeit und Geduld, der Stabilität und des Loslassens, der Hingabe und Stille – eingebettet in die Philosophie des Yogas.

Kurse

Vinyasa
Mo:20.00 – 21.30 Uhr
Mi:18.00 – 19.30 Uhr
Ashtanga
Mo:07.30 – 10.00 Uhr
Mo:18.00 – 19.30 Uhr
Mi:20.00 – 21.30 Uhr
Do:18.00 – 19.30 Uhr
Lunch Yoga
Fr:11.30 – 12.30 Uhr

Kontakt

marlen@yogawaves.de

Annette – Studioleitung

Yogalehrerin BDY/EYU, zertifizierte Triyoga®-Lehrerin Basic, Level 1 und Level 2

Yoga als Weg zum Non-Dualismus – einem Zustand ohne Gegensätze, die Yogapraxis als Werkzeug um dein Leben in Balance zu halten. So erfahre ich meine eigene Yogapraxis und so vermittle ich Yoga in meinen Kursen. Wichtig ist es mir dabei authentisch zu bleiben, Wahrhaftigkeit zu wahren und ehrlich mit mir umzugehen.

Die detailorientierten Flows des Triyoga®-Stils sind die perfekte Unterstützung um deine Aufmerksamkeit nach innen zu lenken und dich ganz dem Entdecken des Augenblicks zu widmen. Dies war der Fokus meiner vierjährigen Ausbildung zur Yogalehrerin BDY/EYU bei Urvasi Leone in Berlin, dies ist die Erfahrung, die ich gerne an meine Teilnehmer weitergeben möchte. In meinen Kursen lege ich besonderen Wert auf Achtsamkeit und Wahrhaftigkeit, den Ehrgeiz ablegen, die Vorstellung von dem was wir seien wollen, was wir können wollen, loslassen und hinschauen, was wir wirklich können, wer wir wirklich sind – so schaffst du dir das Potential über dich selbst hinauszuwachsen.

Kurse

Triyoga
Mo:18.00 – 19.30 Uhr
Do:18.00 – 19.30 Uhr

Kontakt

annette@yogawaves.de

Anja E.

Yogalehrerin BDY/EYU, zertifizierte Triyoga®-Lehrerin

Seit 2001 übe ich mit wachsender Intensität Yoga und bin begeistert von der
ganzheitlichen Philosophie und Praxis dieses Weges.

Ich habe mit dem Üben auf der Matte begonnen und schon bald gemerkt, wie intensiv die Erfahrungen dieser Übungspraxis auf mein Leben ausstrahlen. Ich konnte von
verschiedenen Lehrern und Stilrichtungen lernen und bin sehr dankbar für alle Einflüsse, die mich begleiten.

2009 habe ich dann beschlossen, meine eigene
Yoga-Praxis, um das Wissen der Anatomie, Yoga-Philosophie und Wirkungsweisen des
Yoga zu erweitern, damit verschiedene Menschen mit den unterschiedlichsten Voraussetzungen davon profitieren können. Ich begann eine Triyoga®-Ausbildung nach BDY bei Urvasi Leone, die ich nach einer intensiven Lehrzeit im Oktober 2014 abgeschlossen habe.

Kurse

Triyoga
Do:20.00 – 21.30 Uhr

Kontakt

info@yogawaves.de

Heike

Yoga meditativ und Schwangeren Yoga

In meinem Beruf als Architektin suchte ich nach Ausgleich, nach körperlicher Aktivität und Entspannung. Es muß doch noch mehr im Leben geben? …fragte ich mich. Ich sehnte mich nach einer spirituellen Dimension. Ich entdeckte Yoga und praktiziere seit 2003.
Es zog mich zu den Ursprüngen, so verbrachte ich mit mehreren Reisen 1 ½ Jahre in Indien, wo ich mich tiefer mit den Wurzeln der Lebensphilosophie des Yoga verband. Ich lernte verschiedene Yogastile kennen und entdeckte die Meditation mehr und mehr als Quelle meines Wohlbefindens, innerer Klarheit und Verbundenheit.

2006 machte ich in Indien meine Ausbildung zur Yogalehrerin in der Sivananda Tradition.
Mein wachsendes Interesse für heilende Aspekte und schamanische Methoden führten mich 2011 zur Lichtträger Ausbildung bei E. Göbel und 2016 begann ich mit meiner Yoga Therapie Ausbildung bei Mahashakti Uta Engeln.

Erfahrungen und Wissen daraus fließen in meine Yogastunden ein. Ich lege Wert auf Integration aller Ebenen des menschlichen Seins: körperlich, energetisch, emotional, geistig und spirituell. Dabei verbinde ich die Haltungen mit Atem, Imagination, geistiger Ausrichtung und bewußter Wahrnehmung.

Ich mag die Tiefe in der Einfachheit.

Kurse

Schwangere & Frauen
Di:18.00 – 19.30 Uhr
Yoga meditativ
Di:20.00 – 21.30 Uhr

Kontakt

info@yogawaves.de

Marie

Yin Yoga

Meine ersten Yoga-Erfahrungen machte ich als Kind, um dann als Erwachsene wieder zurückzufinden. Während meines Psychologie-Studiums suchte ich einen ganzheitlichen Zugang, den ich im Yoga fand. Die Faszination über das das Zusammenspiel von Körper und Geist begleitet mich bis heute und prägt meine Praxis und meinen Unterricht.
Ich hatte und habe das Glück, von fantastischen LehrerInnen lernen zu dürfen und freue mich, Yoga weitergeben zu dürfen. Aus unterschiedlichen Erfahrungen und Einflüssen entsteht ein lebendiger Mix, der sich stetig weiterentwickelt. Ich sehe es als meine Aufgabe, einen Raum zu schaffen, in dem Menschen sich selbst näher kommen können – jenseits von Kategorien, Beurteilungen und mentalem Lärm. Die Yoga-Matte ist eine Spielwiese – wir atmen, wackeln, holen unsere Aufmerksamkeit in die Gegenwart.
Ob ruhig oder körperlich aktiv, was meine Klassen verbindet, ist der Fokus auf die eigene Wahrnehmung und Selbstverantwortung. Die Anleitungen sind verbal (ohne „Vorturnen“), damit alle TeilnehmerInnen sich auf die eigene Wahrnehmung konzentrieren können. Wenn die Ablenkungen im Außen wegfallen, können wir unsere eigenen Denkmuster erkennen und Gelassenheit üben. Wie wunderbar befreiend! Komm spielen!

Kurse

Yin Yoga
Mi:20.00 – 21.15 Uhr

Kontakt

info@yogawaves.de

Anja H.

Yogalehrerin AYA, Hatha & Vinyasa Flow

Hallo ich bin Anja und ich liebe es mich zu bewegen, zu reisen und Neues zu entdecken. Meine Leidenschaft zum Yoga habe ich während meiner einjährigen Reise durch Südamerika entdeckt. Die Reise und die Praxis von Yoga haben mein Leben verändert, meine Augen geöffnet und mir den Mut gegeben, meinem Herzen zu folgen. Ich habe gelernt, wie wichtig es ist, auf meinen Körper zu hören, bewusst zu leben und dankbar zu sein. Yoga gibt mir Ruhe, Gelassenheit und mehr Achtsamkeit im Alltag. Ich unterrichte mit viel Wärme und Hingabe. In meinen Stunden geht es nicht darum, wer am gelenkigsten ist – der Fokus liegt auf dem eigenem Körpergefühl und das achtsame Praktizieren jeder Haltung. Ich möchte die Kraft und Energie von Yoga weitergeben. Es gibt für mich nichts schöneres als die strahlenden Augen und die Dankbarkeit meiner Teilnehmer nach einer Yogaeinheit.

Kurse

Vinyasa
Fr:18.00 – 19.30 Uhr

Kontakt

info@yogawaves.de

Almuth

Vinyasa Flow

Ich habe begonnen Yoga zu praktizieren, als ich in der Tanzausbildung war, um mir und meinem Körper einen Ausgleich zu schenke. Yoga ist aber nicht nur Entspannung und Regeneration. Mit meiner Liebe zu Vinyasa Yoga und der Ausbildung in Prana Flow Yoga nach Shiva Rea verbinden sich der Tanz und meine Yogapraxis in einen Fluss aus Atem und Bewegung. Ich spüre meine Lebendigkeit und Lebensfreude, meine Verbundenheit mit meinem Körper und dem Kosmos im Kleinen und Grossen. Ich möchte dieses Erleben mit meinen Schülern teilen und meine Yogastunden zu einer ganzheitlichen Erfahrung machen.

Kurse

Vinyasa
Di:18.00 – 19.30 Uhr
Morgenyoga
Mi:08.30 – 09.30 Uhr
Lunch Yoga
Mi:12.00 – 13.00 Uhr

Kontakt

info@yogawaves.de

Jula

Vinyasa Flow

In meiner ersten Yoga-Stunde landete ich eher zufällig. Immer wieder zurück auf die Matte bringt mich seitdem die körperliche und geistige Ausgeglichenheit nach der Yogapraxis. Yoga bietet aus meiner Sicht Raum zu spüren und wahrzunehmen, sowohl in der Anstrengung als auch in der Entspannung. Bei Vinyasa Flow gefällt mir die Verbindung von starken, kraftvollen Phasen mit ruhigen, meditativen Elementen. Im vergangenen Jahr absolvierte ich eine 200-h Ausbildung in Stuttgart. Ich freue mich auf gemeinsame Stunden mit euch!

Kurse

Vinyasa
Di:18.00 – 19.30 Uhr

Dana

Vinyasa & Yin Yoga

I started practicing yoga in 2011 in Davis, California. My yoga practice built on my regular meditation practice and my recent completion of both a Hypnotherapy and Reiki II certification. I began to attend regular yoga classes. After the experience of these yoga classes, I wanted to participate in a yoga teacher training – not to teach but to continue my journey of self-transformation and self-love. However, I loved the teaching aspect of the training and decided to offer free classes in Davis Central Park to share my practice, learn and connect with others. I starting teaching in multiple yoga studios in the Sacramento area after completing a 200-hr Yoga teacher training in 2013 at Asha Yoga. I am excited to share my practice with Yogawaves.

Kurse

Vinyasa & Yin Yoga
So:17.00 – 18.30 Uhr

Kontakt

info@yogawaves.de