Vinyasa

Vinyasa ist eine dynamische Form des Hatha Yoga, wobei die Haltungen (Asanas) in einem kontinuierlichen Fluss verbunden und mit der Atmung synchronisiert sind. Im Verlauf der Stunde entsteht ein flow durch das Erleben des gegenwärtigen Moments in der Verbindung von Atem und Bewegung. Der Atem in Verbindung mit der Bewegung ist das wesentliche Element dieses abwechslungsreichen, freudvollen Yoga-Stils.

Auf physischer Ebene erlernen die Teilnehmer*innen eine sinnvolle Ausrichtung und können durch diese Einfluss auf alle Lebensbereiche nehmen. Durch die Ausführung der Asanas (Vorbeugen, Rückbeugen, Seitbeugen, Drehungen, leichte Umkehrhaltungen) finden Körper und Geist in ein Gleichgewicht. Der Körper wird insgesamt flexibler, Über- und Unterbelastungen einzelner Körperpartien durch Fehlhaltungen und einseitige Tätigkeit werden ausgeglichen, der Kontakt zur eigenen Lebendigkeit und inneren Zufriedenheit gestärkt.


Happy Hips im Mai
freitags 18:15 Uhr

Wir beschäftigen uns mit unseren Hüften und den vielen spannenden Zusammenhängen, die von dem Zustand dieser Region ausgehen können. Dabei geht es nicht nur um körperliches Wohlbefinden, sondern auch um Effekte auf energetischer und emotionaler Ebene.

Körperlich können „steife“ Hüften die Ursache für Rückenschmerzen, Ischiasbeschwerden, Fehlbelastungen der Knie sowie Füße und auch organischer Probleme sein. Es lohnt sich also schon auf dieser Ebene an deren Beweglichkeit zu arbeiten.
Energetisch sind unsere Hüften dem Sakralchakra (Svadhisthana-Chakra = Aufenthaltsort des Selbst)) und dem Element Wasser zugeordnet. Themen wie Kreativität, Sinnlichkeit, zwischenmenschliche Beziehungen, Sexualität, Lebensfreude und Vitalität stehen hier in Verbindung.

Emotional gesehen, geht es um das Zulassen von Gefühlen und damit dem Genuss des Lebens in all seinen Facetten. Der große Lendenmuskel (Psoas major) wird aus yogischer Sicht auch als Seelenmuskel bezeichnet. Emotionale Blockaden können sich in einem verkrampften Hüftbeuger widerspiegeln.

Willst du auch gern mehr Geschmeidigkeit und Flexibilität in deine Hüften und damit schließlich die Süße in dein Leben einladen, dann praktiziere gern im Mai gemeinsam mit mir. Meinen aktuellen Stundenplan (online via Zoom) findest du im vorletzten Beitrag.

Ich freue mich auf DICH! Caro

Mo 20 Uhr Fortgeschritten
Di 18 Uhr Fortgeschritten
Di 20 Uhr Mittelstufe
Mi 18 Uhr Einsteiger
Do 18 Uhr Mittelstufe
Fr. 18.15 Uhr Einsteiger/Mittelstufe